Sprungziele

Kronshagen darf am 09. Juni gleich zweimal wählen

Am Sonntag, dem 09. Juni 2024 findet in unserer Gemeinde nicht nur die Europawahl statt. Die Kronshagener Bürgerinnen und Bürger können an diesem Tag auch ihre neue Bürgermeisterin oder ihren neuen Bürgermeister wählen. Sie haben die Möglichkeit, schon vorher Ihre Stimme abzugeben. Im Folgenden haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zur Stimmabgabe zusammengetragen:

Wahlbezirkseinteilung für die Wahl eines Bürgermeisters / einer Bürgermeisterin am 09.06.2024 in der Gemeinde Kronshagen

Ergebnisses der Wahl des Bürgermeisters in der Gemeinde Kronshagen am 07. November 2021

Tabelle 1 Wahlberechtigte; Wählerinnen und Wähler

Tabelle 2 Verteilung der Stimmen auf den unmittelbaren Bewerber

vorläufige Ergebnisse der Bürgermeisterwahl am 07.11.2021 laut korrigierter Schnellmeldung von 19:35 Uhr

Wahlbezirk Wahlberechtigte Wähler ungültige Stimmen gültige Stimmen Ja-Stimmen Nein-Stimmen
1 1.756 514 10 504 431 73
2 1.979 578 10 568 456 112
3 1.627 503 6 497 427 70
4 1.465 393 3 390 346 44
5 1.904 484 4 480 404 76
6 1.433 365 8 357 320 37
Summe 10.164 2.837 41 2.796 2.384 412
Wahlbeteiligung: 27,91%         85,260% 14,740%
             
             

Ergebnis der Bürgermeisterwahl am 21.02.2016

Wahlbezirk Wahlberechtigte Wähler ungültige Stimmen gültige Stimmen Ingo Sander (CDU) Robert Schall (SPD)
1 1817 980 9 971 550 421
2 1916 1067 8 1059 508 551
3 1521 952 10 952 536 406
4 1483 724 5 719 380 339
5 1801 788 9 779 414 365
6 1472 624 3 621 333 288
Summe 10010 5135 44 5091 2721 2370

Bekanntmachungen zur Bürgermeisterwahl

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.