Familienzentrum „Kinderhaus Kronshagen”

Das Pädiko Familienzentrum Kronshagen versteht sich als Anlaufstelle und Begegnungsmöglichkeit für alle Kronshagener Familien, insbesondere für solche mit sehr jungen Kindern.

Seit Ende 2013 entwickelt sich das „Kinderhaus Kronshagen” zu einem Familienzentrum weiter. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern und Menschen aus der Umgebung gelegt. Ziel ist es, das „Kinderhaus Kronshagen” als Ort der Begegnung und Beteiligung, als Anlaufstelle für Familien mit Kindern werden zu lassen. In diesem Zusammenhang wird auch eine offene Elternberatung und Elternbegleitung sowie ein offenes Eltern-Kind-Café angeboten.

Jeden Donnerstag 15.30 bis 17.30 Uhr
  • Offenes Eltern-Kind-Café (Offenes Treffen für alle Kronshagener Eltern mit Kindern)
  • Offene Elternberatung und -begleitung; vertraulich und kostenlos.
Jeden Donnerstag 10.00 bis 11.00 Uhr
  • Babytreff für Kinder ab 2 Monaten: Sing- und Spielkreis, Zeit für Austausch und Fragen; kostenlos, Anmeldung nicht erforderlich
Jeden dritten Donnerstag 15.30 bis 17.30 Uhr
  • Individuelle Einzelberatung bei "Frau & Beruf"
  • Informationen und Beratung zum Wiedereinstieg ins Berufsleben für Frauen
  • Die Beratung ist kostenfrei und neutral. Kinderbetreuung ist gewährleistet
  • Um Terminvereinbarung wird gebeten unter 04331 943 9105 oder fub@diakonie-altholstein.de

 

Familienzentrum Kronshagen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.