Panel ffnen/schlieen

Standort & Gewerbeflächen

Die Gemeinde Kronshagen als Gartenstadt ist eine sehr ruhige Wohngemeinde im unmittelbaren Übergang zur Landeshauptstadt Kiel.

Neben überwiegenden Wohnbereichen verfügt die Gemeinde jedoch auch über gewerbliche Gebiete; diese befinden sich

  • im Ortskern an der Kieler Straße als Mischgebiet,
  • im Eichkoppelweg Ecke Eckernförder Straße als Gewerbegebiet,
  • an der Eckernförder Straße als Mischgebiet und
  • an der Claus-Sinjen-Straße als Mischgebiet.

Darüber hinaus befindet sich eine Fläche am Ottendorfer Weg Richtung Ottendorf derzeit in der Entwicklung als gewerbliche Fläche (GEe).

Gewerbegebiete dienen hierbei vorwiegend der Unterbringung von nicht erheblich belästigenden Gewerbebetrieben (z. B. Gewerbebetriebe aller Art, Lagerhäuser, Geschäfts-, Büro- und Verwaltungsgebäude).

Mischgebiete dienen dem Wohnen und der Unterbringung von Gewerbebetrieben, die das Wohnen nicht wesentlich stören (z. B. Geschäfts- und Bürogebäude, Einzelhandelsbetriebe, sonstige nicht wesentlich störende Gewerbebetriebe).

Auch in den Allgemeinen Wohngebieten der Gemeinde sind gewerbliche Nutzungen nicht ausgeschlossen; so sind z. B. in Allgemeinen Wohngebieten die der Versorgung des Gebietes dienenden Läden und nicht störende Handwerksbetriebe zulässig.

Das Baugebiet Hühnerland bietet Flächen für gewerbliche Nutzung am Suchsdorfer Weg/Güstrower Weg; nähere Informationen hierzu finden Sie unter „Bauen & Wohnen / Baugebiet Hühnerland“.

Im Rahmen der Ortskernplanung bestehen Bestrebungen, das Gewerbe im Zentrum durch Geschäftshausbebauung, Wohnen und Gewerbe zu stärken; nähere Informationen hierzu finden Sie unter „Bauen & Wohnen / Ortskernplanung“.

Wenn Sie Fragen zu gewerblichen Flächen in der Gemeinde Kronshagen haben, sprechen Sie uns gerne an; wir geben Ihnen gerne Auskunft über die aktuelle Situation sowie über Planungsabsichten der Gemeinde.