Panel ffnen/schlieen

Klimaschutz

Der Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz und Verkehr hat sich grundsätzlich für die Aufstellung eines Klimaschutzkonzeptes ausgesprochen und die Verwaltung gebeten, die entsprechenden Rahmenbedingungen zu erarbeiten.

Der Beitritt der Gemeinde Kronshagen zu dem Klimabündnis Alianza del Clima e. V. begründet eine Selbstverpflichtung der Gemeinde zur Erreichung der durch das Klimabündnis festgesetzten Ziele (kontinuierliche Verminderung der Treibhausgasemissionen; Reduzierung des CO2-Ausstoßes alle fünf Jahre um zehn Prozent; Halbierung der Pro-Kopf-Emissionen bis spätestens 2030; Verminderung der Treibhausgasemissionen auf 2,5 Tonnen CO2-Äquivalent pro EinwohnerIn und Jahr).

Mögliche Maßnahmen zum Klimaschutz könnten z. B. sein

  • Umsetzung des gemeindlichen Energieeinsparanreizkonzept in allen kommunalen Bereichen
  • positive Festsetzungen zu Wärmedämmungen in Bauleitplänen
  • positive Festsetzungen zu Solaranlagen in Bauleitplänen
  • Wiedereröffnung des Bahnhaltepunktes Kronshagen zur Stärkung des ÖPNV
  • Zielsetzung von KfW-Energiesparhäuser-40-Standart - besser: Passivhaus-Standart - im Gemeindegebiet
  • Berücksichtigung von Solarenergie- und -thermieanlagen bei gemeindlichen Neubauvorhaben
  • Berücksichtigung spülwasserfreier und / oder spülwasserarmer Sanitäreinbauten
  • Berücksichtigung wasserarmer Warmwasserentnahmestellen
  • Modernisierung der Straßenbeleuchtung zur Senkung des Stromverbrauchs
  • Erneuerung der Fahrgastunterstände zur Stärkung des ÖPNV
  • Umgestaltung der Buscaps zur Stärkung des ÖPNV
  • Umsetzung Radverkehrskonzept zur Stärkung des Radverkehrs

Derzeit erfolgt die konzeptionelle Grundlagenarbeit zur Erstellung eines gemeindlichen Klimaschutzkonzeptes, so dass in einer kommenden Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Klimaschutz und Verkehr weiter über diese Thematik beraten werden kann.

Aktuelle Maßnahmen zum Klimaschutz

1. Sanierung der Außen- und Straßenbeleuchtung in der Gemeinde Kronshagen
Bewilligungszeitraum 01.08.2016 bis 31.07.2017
Austausch der vorhandenen HQL durch effiziente LED-Technik

2. Modernisierung der Sporthallenbeleuchtung in der Sporthalle des Gymnasiums Kronshagen
Bewilligungszeitraum 01.09.2016 bis 31.10.2017
Austausch der vorhandenen Beleuchtung durch effiziente LED-Technik

3. Modernisierung der Sporthallenbeleuchtung in der Sporthalle der Gemeinschaftsschule Kronshagen
Bewilligungszeitraum 01.09.2016 bis 31.12.2017
Austausch der vorhandenen Beleuchtung durch effiziente LED-Technik