Panel ffnen/schlieen

Tagesfahrt in die Künstlerkolonien Ahrenshoop und Schwaan

  • Abfahrt Bürgerhaus Kronshagen und weitere Stationen
Anna Gerresheim: Küste im Morgenlicht (1910)

Exkursion mit Dr. Telse Wolf-Timm

 

Geografisch zwischen Hiddensee und Schwaan gelegen, ist Ahrenshoop wohl die bekannteste deutsche Künstlerkolonie an der Ostsee. In den 1880iger Jahren entdeckten die  Künstler Ahrenshoop und das Fischland. 1885 wählte die Malerin und Grafikerin Anna Gerresheim den Ort als ihr Urlaubsdomizil und baute mit ihren Schwestern Berta und Auguste, die ebenfalls Malerinnen waren, das früheste Künstlerhaus im Ort. Weitere Künstler, wie z.B. Carl Malchin, Friedrich Wachenhusen, Paul Müller-Kaempff, Oscar Frenzel (Tiermaler), Berliner Akademieprofessor und Porträtist Martin Körte, Tier- und Landschaftsmaler Friedrich Grebe, Elisabeth von Eicken etc. folgten.


Bitte auf die Interessentenliste setzen lassen!

 

Veranstalter
VHS-Feierabendkreis
Veranstaltungsort
Abfahrt Bürgerhaus Kronshagen und weitere Stationen
Kosten
Auf Anfrage
Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen