digitale Gesprächsrunde für Mütter aus Kronshagen

Einladung zur digitalen Gesprächsrunde für Mütter aus Kronshagen Mutter, Ehefrau, Spielkameradin, Köchin, Putzfrau, Babysitter, Animateurin, Krankenschwester, Taxifahrerin… so viele Rollen. Die, die gerade gebraucht wird, tritt dabei immer im Wechsel in den Vordergrund. Anhand von typischen Konflikten im Alltag zwischen Paaren, wird die Gelegenheit gegeben sich wiederzufinden oder einfach nur Anregungen für veränderte Reaktionen oder Handlungen zu finden. Nur Mut, denn Veränderung bringt Bewegung.

Digitale Angebote des Familienzentrums Kronshagen im Juni 2021
Gesprächsrunde nur für Mütter mit max 6 Teilnehmerinnen

Einladung zur digitalen Gesprächsrunde für Mütter aus Kronshagen
Mutter, Ehefrau, Spielkameradin, Köchin, Putzfrau, Babysitter, Animateurin, Krankenschwester, Taxifahrerin… so viele Rollen. Die, die gerade gebraucht wird, tritt dabei immer im Wechsel in den Vordergrund. Anhand von typischen Konflikten im Alltag zwischen Paaren, wird die Gelegenheit gegeben sich wiederzufinden oder einfach nur Anregungen für veränderte Reaktionen oder Handlungen zu finden. Nur Mut, denn Veränderung bringt Bewegung.

Am Dienstag, 22.Juni 2021 um 19:30 bis max. 21:00 Uhr

Von Zuhause aus über „Jitsi“ (kann sofort genutzt werden)
Leitung: Myriam Reuter-Zuzarte, (Paarberatung, Einzelberatung, Hypnose, Mediation)
Kostenlos! Der Zugangslink wird am Vortag verschickt!

Anmeldung bis zum 15.Juni 2021:
Familienzentrum Kronshagen
Tel.: 90 889 886 oder Mail: fz-kronshagen(at)paediko.de bzw. mrz.mediation(at)web.de

NUR FÜR MÜTTER AUS KRONSHAGEN!

Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.