Panel ffnen/schlieen

Vorträge der VHS und des VHS-Feierabendkreises nur noch mit Anmeldung

Hygiene-Konzept bei den Vorträgen der VHS

Die VHS Kronshagen und der VHS-Feierabendkreis starten im Oktober mit ihren ersten Vorträgen nach dem Corona-Lockdown. Los geht es am 1. Oktober mit Hundeexperte Marc Lindhorst  und seinem Vortrag  „So klapt´s mit dem Hund – Grundlagen für ein harmonisches Zusammenleben“ um 19.00 Uhr im Bürgerhaus Kronshagen. Für diesen und alle noch folgenden Vorträge der VHS gilt: Bitte mit allen Daten anmelden, damit eine Eintrittskarte reserviert werden kann. Die wird dann am Abend des Vortrages ausgehändigt (5 €). Spontane Besucher können nur teilnehmen, wenn am Abend noch Restkarten vorhanden sind. Auch diese werden nur gegen die Hinterlegung der Daten verkauft.

Ähnlich ist das Verfahren bei dem Vortrag des VHS-Feierabendkreises „Auch die Trauer ist schön…“ über den Kieler Südfriedhof von Bettina Fischer und Walter Arnold am Dienstag, den 13. Oktober um 15.00 Uhr im Bürgerhaus Kronshagen. Hier können kostenlose Karten nach Anmeldung mit allen Daten ab kommenden Montag, 10.00 Uhr, im VHS Büro abgeholt werden.

Die VHS und der Feierabendkreis bitten um Verständnis, dass alle Hygienevorgaben nur so eingehalten werden können und freuen sich dennoch, dass es endlich wieder los gehen kann.

Nähere  Informationen: VHS Kronshagen, Kopperpahler Allee 69, 24119 Kronshagen, 0431 / 24850-280 oder vhs(at)kronshagen.de

Weitere Nachrichten